Alpine Technologie

ENERGIE- UND SIGNALÜBERTRAGUNG BEI FROST UND SCHNEE.

Besondere Anforderungen stehen im Vordergrund, wenn Leitungen z.B. für Beschneiungsanlagen, Pistenfahrzeuge oder Skilifte ausgewählt werden. Die Leitungen müssen wasserbeständig sein und geeignet für den Einsatz bei tiefen Temperaturen. Hier spielt die Kältefestigkeit des Außenmantels eine wichtige Rolle. Bei (dauer-) bewegten Leitungen ist zusätzlich die Tordierbarkeit ein entscheidender Faktor, und häufig wird wegen der auftretenden Zugkräfte ein besonders robustes Leitungs-Design gefordert.

Für diese Anwendungen entwickeln und fertigen wir ein breites Programm an Leitungen, die auch unter widrigen Umgebungsbedingungen und hohen mechanischen Belastungen eine lange Lebensdauer erreichen. Gemeinsam mit dem Anwender wählen wir die am besten geeigneten Außenmantelwerkstoffe (TPE, PVC, PE, PA...) aus und legen die Querschnitte der Energie- und Signalleitungen fest.

Je nach Einsatzfall können auch Zusatzelemente wie Koaxleitungen, Pneumatikschläuche und Zugentlastungen in die Leitungen integriert werden. Das gilt auch bei kleineren Liefermengen: Engineering und Fertigung von MUCKENHAUPT & NUSSELT sind außerordentlich flexibel.

FOLGENDE KABEL- UND LEITUNGSTYPEN FERTIGEN WIR FÜR DEN EINSATZ IN DER ALPINTECHNIK.

  • Anwendungsspezifische Kabellösungen
  • Datenleitungen
  • Flachleitungen
  • Flexible Leitungen
  • Hybridleitungen
  • Kältefeste Leitungen für den Tieftemperatur-Einsatz
  • Konfektionierte Leitungen
  • Leitungen für den dauerbewegten Einsatz
  • Leitungen für raue Umgebungen, z.B. Kerbzähigkeit als Anforderung
  • Rundleitungen
Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne für weitere Informationen.