Aktuelles

Roboterleitungen von M&N

Roboterleitungen von M&N sind von Grund auf für den Einsatz unter Torsions- und Biegebelastungen entwickelt worden. Zu den Konstruktionsmerkmalen unserer tordierbaren Leitungen gehören unter anderem eine besondere Art der Verseilung, der Einsatz von Füllelementen oder speziellen Gleitbewicklungen sowie die Verwendung von abriebfesten Mantelwerkstoffen.

Damit sind die Leitungen bestens darauf vorbereitet, auch unter wechselnden Torsionsbeanspruchungen bei Radien bis zu +/- 360° eine lange Lebensdauer zu erreichen – als Motor-, Steuer-, Daten- oder Hybridleitungen. So halten unsere Leitungen die Roboter in Bewegung.

Roboterleitungen? Können wir!

Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Kabel und Leitungen für die Robotik.

 

Hybridleitungen für die Automation made by M&N

Führende Steuerungsbauer aus bspw. der Automationsbranche setzen mehr und mehr auf die kombinierte Übertragung von Signalen und Energie über echte Steckverbindung - und somit auch über eine Leitung. Hybridleitungen? Können wir!

Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Kabel und Leitungen für die Automation.

 

SPS IPC Drives 2017: Rückblick

Auch in diesem Jahr waren wir auf der Messe SPS IPC Drives als Aussteller vertreten. Mit insgesamt über 70.000 Besuchern, 1.675 Ausstellern und einer Fläche von 130.000 m² haben wir unser Unternehmen und unsere Kabellösungen vorgestellt.

Die 28. internationale Fachmesse für elektrische Automatisierung hat für uns einige Neuerungen bereitgehalten: Erstmalig waren wir in Halle 2 positioniert, zusammen mit den anderen Ausstellern für mechanische Infrastruktur und industrielle Kommunikation. Weiterhin haben wir in diesem Jahr auf ein neues Standkonzept gesetzt.

Unser Messeteam – bestehend aus Geschäftsführung, Technischem Vertrieb, Produktionsleitung und Marketing – konnte an drei Tagen viele interessante Gespräche führen. Am Mittwoch starteten wir zudem mit einer Pressekonferenz, bei der wir über unsere Kooperation mit den Unternehmen Diamond und eks Engel berichteten. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf die 29. Ausgabe der Messe, die im kommenden Jahr vom 27.-29.11.2018 stattfinden wird.

 

Kooperation Diamond, eks Engel und M&N: Maßgeschneiderte Lösungen für die optische Datenübertragung aus einer Hand

Die Unternehmen Diamond GmbH, eks Engel FOS GmbH & Co. KG und MUCKENHAUPT & NUSSELT GmbH & Co. KG haben eine Kooperation vereinbart. Das teilten die Geschäftsführer in einer Pressekonferenz auf der SPS IPC Drives am 29.11.2017 mit. Ziel ist es, gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen für die optische Datenübertragung in der Automatisierung anzubieten.

Das Leistungsspektrum umfasst sowohl die Verkabelung und die Anschlusstechnik als auch die aktiven Netzkomponenten wie etwa Ethernet-Switches und Feldbuskonverter. Je nach Anforderungen der Kunden werden die drei Partner optimal aufeinander abgestimmte Varianten von Standardprodukten oder neue Systeme entwickeln, die ab Stückzahl 1 und in Serienfertigung erhältlich sind. Außerdem bieten sie einen umfassenden Service, der von der Planung über die Installation und Wartung bis hin zu Schulungen reicht. Die Vertriebsaktivitäten, die insbesondere auf mittelständische Unternehmen ausgerichtet sind, werden eng koordiniert und die Projekte anschließend jeweils von einem der Partner federführend betreut.

Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung oder unter dem folgenden Link (Video).

 

Neue Branchenbroschüren: Automation und Robotik

Stolz präsentieren wir Ihnen unsere neuen Branchen-Broschüren. Wir haben die Themen Automation und Robotik aufgearbeitet, unsere Model-Kollegen fotografiert und in Form gebracht.

Hier finden Sie die neuen Werke.

 
 

Fertigungsübersicht im neuen Layout

Ab sofort finden Sie unsere aktuelle Fertigungsübersicht in einem neuen Layout. Hier können Sie das PDF herunterladen.